Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Formenvielfalt des langage SMS im Wechselspiel zwischen Effizienz, Expertise und Expressivität

Eine Untersuchung der innovativen Schreibweise in französischen SMS


Autor: Anja Reinkemeyer
ISBN: 978-3-8233-6743-7
eBook-ISBN: 978-3-8233-7743-6
Artikelnr.: 16743
Seiten: 350
Einband: kartoniert
Erscheinungstermin: 13.03.2013





Kategorien:
Sprachwissenschaften | Romanistik | ScriptOralia | ScriptOralia | Neuerscheinungen | Reinkemeyer, Anja | März 2013 |
Keywords:
Französisch, graphostilistisches Verfahren,Variantenreichtum, innovative Schreibweise, Formenvielfalt, langage SMS, SMS, SMSKommunikation, Kommunikation

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

78,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Schreibweisen wie »dsl g pa 2 rézo« (désolé(e) j(e n)’ai pas de réseau) sind in französischen SMS-Texten weit verbreitet. Sie bilden den Kern des langage SMS, der sich neben einer Reihe von graphostilistischen Verfahren durch einen beachtlichen Variantenreichtum auszeichnet, etwa für das Wort demain: 2m1, 2min, 2main, demin, dmain, dem1, dem, dmin, 2Main, dm1. Dieser Variantenreichtum steht im Zentrum der Untersuchung. Mittels einer kommunikationstheoretischen Charakterisierung der SMS-Kommunikation sowie einer qualitativ-quantitativen Analyse des langage SMS werden konkrete Einflussfaktoren herauskristallisiert, die das Auftreten bestimmter Schreibweisen wahrscheinlicher werden lassen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich