Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gerichtsdolmetschen

Grundwissen und -fertigkeiten


Autor: Christiane Driesen, Haimo Petersen
ISBN: 978-3-8233-6477-1
Artikelnr.: 16477
Seiten: X, 229, zahlreiche Abbildungen
Einband: kartoniert
Erscheinungstermin: 18.05.2011




Kategorien:
Sprachwissenschaften | Angewandte Linguistik | Translationswissenschaft | Lehrbücher | narr studienbücher |
Keywords:
Dolmetschen, Gerichtsdolmetschen, Translat, Translation, Translationswissenschaft, Translatologie, Übersetzen, Übersetzung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Dieses Handbuch bereitet auf die Zulassung für die Beeidigung bzw. Vereidigung vor und ist sowohl zum Selbststudium als auch für Teilnehmer eines Lehrgangs geeignet.. Es besteht aus einzelnen (translationswissenschaftlichen und rechtswissenschaftlichen) Modulen, die jeweils zum Erwerb einer bestimmten für das Gerichtsdolmetschen und -übersetzen erforderlichen Kompetenz führen. Die Module demonstrieren die Notwendigkeit der jeweiligen Kompetenz, führen in ihre Anwendung ein und bieten dann Übungsvorschlage. Diese Übungen sind als Eigenübungen, Gruppenübungen und Anregung der Dozenten im Rahmen von Weiterbildungsmaßnahmen konzipiert. Kriterien für die Selbstbewertung, Gruppenbewertung und Bewertung durch Dozenten werden jeweils angegeben.

Kundenmeinungen

Verständlich und Begrifflich gut erklärt. Kundenmeinung von Felix
Gesamt
Dies ist ein Buch die Gerichtsdolmetscher werden wollen. Die es im Studium oder auch bei einem Lehrgang lernen wollen. Es beschreibt und gibt die Anforderungen die ein G.Dolmetscher besitzen und lernen muß. Das wissen was hier mitgeteilt wird, ist sehr übersichtlich und verständlcih geschrieben. Es wird auf Besonderheiten hingewiessen die man zu beachten hat. Zusätzlich werden für zeitsparende Schrift die Abkürzungen angegeben und Symbole vorgeschlagen. Es werden die Vorraussetzunge gesagt die dieser Beruf vorraussetzt. Zudem werden die Arten des G.Dolmetschens angesprochen und wan man welche Form anzuwenden hat. Übungstypen werden in jedem Kapitel vorgestellt und es gibt zudem Ratschläge wie man diese für sich erlernen kann. Auch genau Fragen die man sich Bewusst werden sollte, werden angegeben. Es wird genau beschrieben wie man sicher und korrekt bei Gericht auftritt. Wie man am besten atmen sollte und welche Körperhaltung und Gestik sinnvoll ist.
Am Ende des Buches werden noch Grundlagen zum Strafverfahren angesprochen. Grundsätze, Beteiligte und die verschiedenen dazu gehörigen Unterordnungen werden aufgeführt. Es werden unteranderem auch Internetseiten zum weiteren nach lesen genannt. (Veröffentlicht am 20.01.13)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich