Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Narratives und interkulturelles Verstehen

Zur Entwicklung von Empathie-, Urteils- und Kooperationsfähigkeit


Autor: Lothar Bredella
Reihe: Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik
Erscheinungstermin: 18.07.2012
ISBN: 978-3-8233-6732-1
Artikel-Nr.: 16732
Seiten: 151
Lieferstatus: lieferbar
Erscheinungstermin: 18.07.2012





Kategorien:
Sprachwissenschaften | Fremdsprachendidaktik/ Deutsch als Fremdsprache | Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik | Neuerscheinungen | Juli 2012 |
Keywords:
Empathiefähigkeit, Interkulturelles Verstehen, Kooperationsfähigkeit, Kultur, Kulturelle Unterschiede, Transkulturalität, Urteilsfähigkeit

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

49,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

In diesem Buch werden zwei neue didaktische Ansätze entwickelt. Der literaturdidaktische Ansatz rückt die Entwicklung von Empathie-, Urteils- und Kooperationsfähigkeit als Bildungsziel in den Mittelpunkt. Der Ansatz des interkulturellen Verstehens überwindet sowohl die Transkulturalität, die kulturelle Unterschiede als rassistisch abschaffen will, als auch die Multikulturalität,die kulturelle Unterschiede verabsolutiert, undentwickelt einen „aufgeklärten Universalismus" (Aleida Assmann), der es ermöglicht, mit kulturellen Unterschieden zu leben und sich über sie zu verständigen.

Maurizio Neuroth, Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik 8,1 (2014), S. 143-146

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich