Loading...

Warenkorb

(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Translatorische Kreativität

Definition – Messung – Entwicklung


Autor: Gerrit Bayer-Hohenwarter
ISBN: 978-3-8233-6709-3
Artikelnr.: 16709
Seiten: XVIII, 362
Einband: kartoniert
Erscheinungstermin: 04.04.2012




Kategorien:
Sprachwissenschaften | Translationswissenschaft | Translationswissenschaft | Bayer-Hohenwarter, Gerrit |
Keywords:
Translat, Translator, Translatorische Kreativität, Übersetzer, Übersetzung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

68,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Was ist translatorische Kreativität? Wie misst man sie? Und werden übersetzerinnen und übersetzer mit zunehmender translatorischer Kompetenz kreativer? Dies sind die zentralen Fragen, denen die vorliegende empirische Studie mithilfe psycholinguistischer Methoden nachgeht. Die Datenbasis bilden die übersetzungsprodukte und -prozesse von zwölf studentischen Versuchspersonen, die während ihres Bachelor-Studiengangs jedes Semester an übersetzungsversuchen teilnahmen, bei denen die Daten erhoben wurden. Diese Daten wurden mit jenen von zehn Berufsübersetzern verglichen, die mit denselben übersetzungsaufträgen konfrontiert wurden wie die studentischen Versuchspersonen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich